Sie sind hier: Home | Unsere Vereine | Illingen | Chronik

St. Barbara - Verein Illingen

 

Die geschichtliche Entwicklung des “St. Barbara - Verein Illingen” begann in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein genaues Gründungsjahr läßt sich nicht mehr ermitteln. Zu dieser Zeit schlossen sich in den Ortschaften des Kreises Ottweiler christliche Berg- und Hüttenleute zu Interessengemeinschaften zusammen.

 

Neben verschiedenen Urkunden gilt die Fahne des St. Barbara - Vereins Illingen aus dem Jahre 1912 als Zeitzeuge. Die Fahne wurde im Jahre 1984 restauriert.

 

Eine St. Barbara - Statue, die im Jahre 1955 angeschafft wurde, mußte im Jahre 1985 restauriert werden.

 

Vereinsfahne und St. Barbara - Statue kommen jährlich am Barbara - Tag in einer feierlichen Messe zu Ehren.

 

16 Uniformträger repräsentieren den St. Barbara - Verein Illingen bei den verschiedensten Anlässen.

 

Die im Jahre 1977 ausgearbeitete Satzung weist als Zweck des Vereins die Festigung des christlichen Glaubens und die Pflege der berg - und hüttenmännischen Tradition nach.

 
  • 1Chronik